FIBU Software im CRM

FIBU - Finanzbuchaltung in varioCRM

FIBU Software im CRM

Vereinfachen Sie Ihre Finanzabläufe – CRM & FIBU all in one

Mit einer CRM-integrierten Finanzbuchhaltung (kurz: FIBU) bilden Sie die Kundenkommunikation sowie Buchhaltung in einem System ab. So haben Sie alle Buchungen und relevanten Informationen direkt am Kunden gespeichert.

FIBU direkt am Telko-Kunden

Als Telko-Anbieter spielen Finanzkenndaten eine wichtige Rolle. Bisher mussten Rechnungspositionen, Konten und Beträge separat in externe FIBU Systeme, wie beispielsweise SAP und wilken, exportiert und Salden und Buchungen zurück in varioCRM importiert werden. Doch vor allem Stadtwerke und kommunale Unternehmen bevorzugen es, alle administrativen Schritte ihrer Telko-Kunden in einem System durchzuführen. Dies ist nun mit dem FIBU-Modul „Financial Accounting“ möglich.

Integriert in die Benutzeroberfläche von varioCRM, erfolgt die Finanzbuchhaltung für Internet, Telefonie sowie Hardware. Als separate Lizenz erhältlich, behalten so die Carrier alle Verbräuche, Rechnungen, Salden und Buchungen ihrer Kunden jederzeit im Blick. Vor allem das Kundencenter kann dadurch detailliert und sofort auf Fragen rund um Rechnungsposition, Mahnungen sowie ausstehende Beträge reagieren.
Selbstverständlich funktioniert der Saldenaustausch, wie bisher. Wer jedoch den Komfort einer einzigen Software Lösung nutzen möchte, setzt das FIBU-Modul ein.

Lizenz „Financial Accounting“ im Überblick

Bisherige Funktionalitäten, wie die Pflege der Buchungskonten und die Anzeige der kumulierten Umsätze sind in den FIBU Bereich gewechselt. Ebenso erfolgt die Erfassung von eingegangenen Zahlungen sowie offener Forderungen und die Erstellung von Mahnungen wie vorher.

Zusätzlich ist die Pflege von Buchungsregeln für Geschäftsbuchungsgruppen und Produktbuchungsgruppen möglich. Zudem können die Abschluss- und Eröffnungsbuchungen vergangener Buchführungsperioden angezeigt und der Abschluss der vergangenen Periode (verbunden mit der Eröffnung der neuen) durchgeführt werden.

Enthaltene Funktionen sind unter anderem:

  • ein Buchungsjournal, für vorbereitete, aber noch nicht „final“ durchgeführte Buchungen
  • Einzelbuchungen für jede Rechnungsposition (Import und Verarbeitung von Bankauszügen)
  • Saldenreport & Summen-Saldenlisten
  • Verschiedene Gründe für die Rücklastschriften
  • Erweitertes Mahnwesen durch Festlegung von Regeln für einzelne Kundengruppen

Das Rechnungswesen für Buchhaltung, Zahlungsverkehr, Mahnung und Controlling wird in varioCRM bearbeitet. Auch sind hier Finanzberichte generierbar und individuell auf Ihre Anforderungen erstellbar. Zusätzlich integriert sind Genehmigungs- und Freigabeprozesse.

Für eine ausführliche Präsentation sprechen Sie uns bitte direkt an.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen