dimari Telko-Branchentagung

4. Telko-Branchentagung 2024

Bereits dreimal haben wir Vertreter aus der Telekommunikation nach Kassel zu unserer Telko-Branchentagung eingeladen. Unsere nächste Tagung findet am 18. September 2024 im Schlosshotel in Kassel statt.

In diesem Jahr geht es um das Thema „Gute Lösungen made in Germany“. Der Glasfaserbereich wird in den letzten Jahren von vielen Negativtrends begleitet. Das Thema Überbau beschäftigt viele Carrier sehr stark. Die Bürokratisierung wird ebenfalls immer komplexer. Aber es gibt auch viele erfolgreiche Konzepte und Projekte. Diese möchten wir gerne im Rahmen unserer Tagung beleuchten.

Wir freuen uns bereits jetzt auf die ersten feststehenden Referenten:

  • Felix Verfürth von 1&1 Versatel
  • Dr. Frederic Ufer vom VATM und
  • Wolfgang Drost von der Axiros GmbH sowie
  • Andreas Ohrt von OpenXS.

Weitere Informationen folgen.

Die Tagung selbst ist kostenfrei. Eine Teilnahme beinhaltet die Verpflegung, Softgetränke sowie Kaffee. Am Vorabend organisieren wir gerne ein gemeinsames Abendessen zum Selbstkostenbeitrag.

Bitte füllen Sie für die Anmeldung nachfolgendes Formular aus oder senden eine E-Mail an info[at]dimari.de.

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.

Formular mit Google reCAPTCHA laden

3. Telko-Branchentagung 2022

Auch in 2022 veranstalteten wir unsere Telko-Branchentagung. Anlässlich unseres 20-jährigen Jubiläums nutzten wir zudem den Vortag, um unseren Kunden einfach mal Danke zu sagen, Danke für die vertrauensvolle Zeit sowie die gute Zusammenarbeit über viele Jahre.

Zur Tagung selbst gab es wieder spannende Vorträge. Es ging vor allem um die Neuen Dienste auf dem Netz als auch Themen rund um Open Access. Über die dimari Wholesale Plattform der 1&1 Versatel können Glasfaserleitungen direkt bei der Telekom bestellt werden. Ein wichtiges Diskussionsthema ist und bleibt Open Access. Schweden ist hier ein Vorzeigebeispiel. Aber auch Stadtwerke und Carrier in Deutschland bieten bereits den Zugriff auf das eigene Netz an. Weitere Themen waren die automatisierte Kundenanschaltung und wie Richtfunk bei der Digitalisierung unterstützen kann. Erfahren Sie mehr im ausführlichen Bericht zur Telko-Branchentagung 2022.

Der Film zur Tagung 2022

Der Film über die 3. Telko-Branchentagung in Kassel 2022

2. Telko-Branchentagung 2021

Die positive Resonanz auf unsere erste Tagung, hatte uns dazu motiviert, das Veranstaltungsformat auch in 2021 fortzuführen. Denn die Erfahrung hat gezeigt, dass Präsenzveranstaltungen wichtig für den Austausch in der Branche sind. Aus diesem Grund organisierten wir die 2. Telko-Branchentagung am 08. Oktober 2021. Mehr Gäste konnten anreisen und erfreuten sich an dem persönlichen Austausch vor Ort. Tagungsteilnehmer, die übernachteten, trafen sich bereits am Vorabend zum gemütlichen Abendessen. Die entsprechend hochwertigen Vorträge zur Branchentagung und die konstruktiven Gespräche zwischendurch ebenso wie erneuter Sonnenschein rundeten die Veranstaltung ab.

Vortrag 2. Telko-Branchentagung

1. Telko-Branchentagung 2020

In 2020 fanden so gut wie keine Messen und Branchentagungen statt. Die Situation hatte die Digitalisierung vorangetrieben und zahlreiche Meetings sowie Schulungen online stattfinden lassen. Dennoch merkten viele und auch wir, dass der persönliche Kontakt fehlte. Deshalb waren wir motiviert, Vertreter aus der Telekommunikation im Rahmen einer Tagung wieder real zu vernetzen.

Am 06. November 2020 fand die 1. Telko-Branchentagung „Real statt Digital“ der dimari GmbH statt. In den Tagungsräumen des Schlosshotels Wilhelmshöhe in Kassel trafen sich Kunden und Partner zum fachlichen Austausch, selbstverständlich unter Einhaltung des Hygienekonzepts.

In 2022 wird das Veranstaltungsformat fortgeführt, denn das Interesse an einem fachlichen Austausch im persönlichen Rahmen ist groß. Die Branchentagung bietet einen Raum für direkte Kontakte sowie neue Lösungsansätze.

Hinweis zu den Bildern: alle Personen haben die 3-G-Regel beachtet

Besucher der 1. Branchentagung in Kassel

Was wir zur Tagung bieten?

  • Austausch mit Branchenvertretern in gemütlicher Atmosphäre
  • Vorträge rund um die Themen Telekommunikation, Glasfaserausbau sowie Rechtliches
  • Unser Partner 1&1 Versatel sowie unsere Kunden beantworten gerne Fragen rund um die Branchenthemen, (z.B. zu White Label Angeboten sowie Marktthemen)
  • Infostände und Networking
  • Kaffeepausen und Mittagessen sowie Snack für den Heimweg inklusive
Abwechslungsreiche Branchenvorträge

Informationen zur Veranstaltung

Die Location – Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe:

Das Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe liegt direkt neben dem, unter UNESCO Weltkulturerbe stehenden, Bergpark Wilhelmshöhe. Vom Tagungsraum aus haben Sie einen weiten Blick über Kassel.

Kosten und Leistung der Tagung:

Die Teilnahme an der Tagung kostet 25,- € Brutto (20,25 € Netto). Mit der Anmeldung sind folgende zusätzliche Leistungen inkludiert: Kaffeepausen, Mittagessen vom Buffet, Snack für den Heimweg, Parkgebühren auf dem Hotelparkplatz.

Übernachtung:

Sollten Sie einen Tag vor der Tagung anreisen, so steht Ihnen ein spezielles Zimmerkontingent im Schlosshotel zur Verfügung. Weiterhin besteht für Frühanreiser die Möglichkeit des Networkings bei einem gemeinsamen Abendessen.

Location für die Tagung - Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe